Nächste Wanderung (119.)

In der schönen Sommerzeit führt uns die S.-Bahn vom Hauptbahnhof Potsdam in den Forst Potsdam, mit seinen Laubwäldern, dem idyllischen Teufelssee und den zwei herrlichen Aussichtsstellen ins Nuthetal. Besonders möchte ich den Einsteinturm auf dem Potsdamer Telegrafenberg erwähnen, der zu den markantesten Bauwerken des Expressionismus in Deutschland gehört.
10 km geht die Waldwanderung mit ihren Sehenswürdigkeiten dem Brauhausberg, kleinen und großen Ravensberg. Ziel ist dann Potsdam-Rehbrücke, wo wir einkehren, bevor es nach Hause geht.
Datum: Donnerstag, den 13. September 2018
Treff: 09:45 Uhr S Bhf-Bellevue (Bartningallee)
Fahrschein: ABC
Wegstrecke: 10 km
Zustiegsmöglichkeit (119.)
119. Wegroute Wk
119. Wegroute GE

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s